Städte und Kommunen

Sicheres Trinkwasser am Hauswassereingang

Da die deutsche Gewässerbelastung stetig zunimmt und die Wasserversorger aufgrund Ihrer veralteten Aufbereitungstechniken kein sicheres Trinkwasser mehr zur Verfügung stellen können, stellen immer mehr Wasserversorger auf das Membranaufbereitungsverfahren der Ultrafiltration um und machen diesbezüglich mehr, als der Gesetzgeber verlangt.

Mit unseren Hochleistungsmembranen im großen Maßstab können kleinste molekulare Fremdstoffe wie Viren, Bakterien, hormonänliche Substanzen, Schwermetalle oder Medikamentenrückstände sicher aus dem Trinkwasser entfernt werden.